Fensterbänke – Optisches Gestaltungshighlight aus Naturstein

Genauso wie im Außenbereich existieren auch im Innenbereich eines jeden Gebäudes zahlreiche Möglichkeiten, um Gestaltungsideen mithilfe von Naturstein umzusetzen. Besonders beliebt sind derzeit Fensterbänke aus Naturstein, die sowohl im Innen- wie auch im Außenbereich geplant werden können. Sie fungieren einerseits als optisches Highlight innerhalb der Wohnräume sowie an der Fassade eines Hauses, erfüllen gleichzeitig aber auch einen praktischen Nutzen. So sind sie innerhalb der eigenen vier Wände praktisch,

um Blumen oder andere Gegenstände und Objekte abzustellen, während sie im Außenbereich für das Ableiten von Regenwasser und Co. sorgen. Wenn Sie Ihre Fensterbänke aus Naturstein gestalten möchten, dann stehen Ihnen verschiedene Designmöglichkeiten zur Auswahl und Sie können sich zwischen unterschiedlichen Arten von Naturstein entscheiden. Wir beraten Sie in dieser Hinsicht gern und übernehmen außerdem das Aufmaß, die Fertigung nach Ihren Wünschen sowie anschließend die Montage vor Ort.

Welche Vorteile bieten Fensterbänke aus Naturstein?

Wer sich für Fensterbänke aus Naturstein entscheidet, der setzt auf ein natürlich gewachsenes Material, das ein angenehmes Raum- bzw. Wohngefühl erzeugt. Darüber hinaus besitzen die verschiedenen Natursteine eine vollkommen individuelle Farbgebung, sodass Ihre Fensterbänke zu einem echten Unikat werden. Weiterhin sind Fensterbänke aus Naturstein gleichermaßen robust und pflegeleicht wie auch langlebig. Das schont den Geldbeutel und sorgt für maximalen Komfort. Wir helfen Ihnen gern bei der Auswahl der passenden Steine.

Welcher Naturstein eignet sich für Fensterbänke?

Als Werk- und Baustoff werden generell verschiedene Arten von Natursteinen verwendet. Um die richtige Auswahl zu treffen, ist von Bedeutung, ob Fensterbänke für den Innen- oder den Außenbereich geplant werden. Im Außenbereich werden Gesteinsarten benötigt, die sehr robust und witterungsbeständig sind. Marmor beispielsweise eignet sich für den Außenbereich deshalb weniger. Im Innenbereich wiederum sind vor allem Fensterbänke aus Marmor, aber auch aus Granit oder Schiefer gern gesehen.

Wie sieht die Pflege von Fensterbänken aus Naturstein aus?

Wenn es um die Pflege Ihrer neuen Fensterbänke aus Naturstein geht, gilt in der Regel dasselbe wie auch bei Küchenarbeitsplatten aus Naturstein: Aggressive Reinigungsmittel und Säuren, wie Essig, können den Stein angreifen und langfristig Schaden anrichten. Deshalb empfiehlt sich in der Regel eine sanfte Pflege. Darüber hinaus sollte der Naturstein im Anschluss an die Montage imprägniert werden, um eine zusätzliche Schutzfunktion zu etablieren. Dies übernehmen wir gern für Sie und stehen Ihnen darüber hinaus mit hilfreichen Hinweisen und Tipps rund um die Pflege von Naturstein zur Seite.

Qualität vom Traditionsbetrieb

Steinmetz Späte existiert als Handwerksbetrieb bereits seit mehr als 130 Jahren. In unserer langen  Unternehmensgeschichte spielen verschiedene Aspekte eine besonders wichtige Rolle: Wir arbeiten ausschließlich mit hochwertigen Materialien, setzen auf echte Qualitätsarbeit mit Tradition und fokussieren uns auf eine kompetente sowie persönliche Kundenberatung. Für unser tägliches Handwerk sind Ihre Ideen und Wünsche die Maßgabe, ob es nun um Gestaltungen im Außenbereich, Küchenarbeitsplatten oder um den Badausbau geht. Auch bei den Themen Sanierung, Reparatur und Instandsetzung sind wir als Ansprechpartner zur Stelle.

Qualitätsarbeit bei Steinmetz Späte

Welche Aufgaben dürfen wir für Sie übernehmen?

Sie möchten Ihr Zuhause mit hochwertigen Fensterbänken aus Naturstein gestalten? Gern stellen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch die verschiedenen Möglichkeiten vor. Werfen Sie einen Blick auf die verschiedenen Muster, die wir Ihnen präsentieren, und lassen Sie sich von dem faszinierenden Material Naturstein inspirieren. Rufen Sie uns heute noch an oder lassen Sie uns unverbindlich eine Anfrage per Mail zukommen. Wir sind bereits jetzt auf Ihre Ideen gespannt.