Sanierung von Grabmalen – Professionelle Instandsetzung

Grabmale jedweder Art besitzen als Erinnerungsstätte für die Hinterbliebenen eines Verstorbenen großen emotionalen Wert. Aus Naturstein gefertigte Grabplatten und Grabsteine werden als überdauerndes Grabmal gefertigt und sollen über viele Jahre hinweg den höchsten ästhetischen Ansprüchen genügen. Als natürliches Material ist aber auch Stein verschiedenen Verwitterungsprozessen ausgesetzt.

Oberfläche und Struktur des Grabsteins bzw. der Grabanlage selbst, aber auch die Inschriften auf dem Stein können im Laufe der Jahre Schäden nehmen und bedürfen dann einer fachgerechten Sanierung. Als Steinmetzbetrieb kümmern wir uns um die qualifizierte Umsetzung dieser Sanierungsarbeiten – von der Grundreinigung bis hin zur Erneuerung von Fundamenten.

Welche Aufgaben fallen bei der Sanierung von Grabmalen an?

Die Aufgaben rund um die Sanierung von Grabmalen beginnen in der Regel beim regelmäßigen Säubern und Reinigen der Steine. Auch eine schützende Imprägnierung kann von Zeit zu Zeit empfohlen werden. Darüber hinaus fällt auch die Erneuerung der Schrift in den Aufgabenbereich. Größere Arbeiten, bei denen beispielsweise das Fundament eines Grabmals erneuert werden muss, inkludieren häufig den Abbau sowie den Wiederaufbau. Wie auch sämtliche andere Sanierungsaufgaben übernehmen wir gern beides für Sie.

Was ist bei der Sanierung von Grabmalen wichtig?

Bei der Sanierung von Grabmalen ist in erster Linie der verantwortungsvolle Umgang mit der Grabstätte des Verstorbenen von großer Bedeutung. Gerade wenn größere Arbeiten an einer kompletten Anlage anstehen, ist es für Sie wichtig zu wissen, dass diese Aufgaben respektvoll und professionell erledigt werden. Darüber hinaus ist die angemessene Behandlung des Materials Naturstein essentiell: Eine fachgerechte Reinigung von Grabmalen sollte entsprechend stets mit den dafür vorgesehenen Mitteln erfolgen, um das Material nicht zusätzlich zu belasten oder zu beschädigen. Darüber hinaus sollte die Sanierung in Ihrem Interesse zeitnah und zügig durchgeführt werden.

Welche Pflegemaßnahmen können eigenhändig ausgeführt werden?

Um die notwendige Sanierung von Grabmalen auf ein Minimum zu reduzieren, lohnt es sich die Grabmale regelmäßig zu reinigen und zu pflegen. Andernfalls können sich beispielsweise Moose oder Algen auf dem Naturstein bilden und den ästhetischen Gesamteindruck stark beeinträchtigen. In Abhängigkeit von der gewählten Art des Natursteins empfehlen sich unterschiedliche Pflegemaßnahmen. Generell gilt aber die Devise, dass aggressive Reinigungsmittel und Säuren den Stein eher beschädigen als reinigen. Gern verraten wir Ihnen, wie Sie Grabmale aus Naturstein auch eigenhändig am besten pflegen.

Qualität, die zu überzeugen weiß

Grabmale sind einzigartige Orte der Erinnerung, an denen Hinterbliebene trauern und sich der gemeinsamen Zeit mit einem geliebten Menschen erinnern können. Umso wichtiger ist, dass Sie sowohl die Anfertigung von Grabsteinen als auch die Sanierung von Grabmalen in professionelle und erfahrene Hände geben. Wir von Steinmetz Späte stehen bereits seit mehr als 130 Jahren für qualitätsvoll ausgeführtes Handwerk, bei dem der persönliche Kontakt zu unseren Kunden eine wichtige Rolle spielt.

Qualitätsarbeit bei Steinmetz Späte

Welche Aufgaben sollen wir für Sie durchführen?

Sie wünschen eine professionelle und fachgerechte Sanierung eines Grabmals oder möchten sich bezüglich der Möglichkeiten für eine individuelle Grabgestaltung aus Naturstein beraten lassen? Gern stehen wir Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung. Alles, was Sie zu diesem Zeitpunkt tun müssen, ist unser Kontaktformular unverbindlich auszufüllen. Wir setzen uns anschließend gern direkt mit Ihnen in Verbindung.